Raich - Trauner

 

"Das Glück ist ein Schmetterling, sagte der Meister. Jag ihm nach, und er entwischt dir. Setz dich hin, und er lässt sich auf deiner Schulter nieder. Was soll ich also tun, um das Glück zu erlangen? Hör auf hinter ihm her zu sein, sagte der Meister. Also gibt es nichts, was ich tun kann...? Du könntest versuchen dich ruhig hinzusetzen, sagte der Meister. Wenn du es wagst..." (A. de Mello)

HERZMEDITATION

Sich mit dem Bewusstseinsraum des Herzens verbinden - mit allem was wir sind und allem was sich im Moment zeigt. Dort finden wir tiefe Stille und Frieden. Wir üben die Herzmeditation, die aus den alten spirituellen Traditionen überliefert ist und ergänzen unsere meditative Arbeit auch mit Erkenntnissen Meditationsforschung. In Kontakt mit der Stimme des Herzens wird es möglich, voll und ganz die Gegenwart anzunehmen und sich neuen Möglichkeiten unvoreingenommen zu öffnen Mit der Entwicklung des Herzbewusstseins erwachsen Mitgefühl, Güte, Liebe und Freude.

  

ACHTSAMKEITSMEDITATION

Das bewusste Spüren des Körpers und des Atems führt in die Präsenz, in das ganz Dasein. Von Moment zu Moment bedingungslos ja sagen, zu allem was sich auf den verschiedenen Ebenen der Wahrnehmung zeigt, führt aus der Enge und öffnet den Raum zum Urgrund, wo tiefe Stille, Frieden und Entspannung erfahren werden können.


Fortlaufender Abendkurs  in unserem Institut in Linz 4020,  Hirschgasse 30a  

Einstieg jederzeit möglich - wir bitten um Anmeldung!

 

Kurse Workshops Seminare - Termine Preise Inhaltsbeschreibungen
Programm und Termine Herbst Winter 2017_18.pdf (215.91KB)
Kurse Workshops Seminare - Termine Preise Inhaltsbeschreibungen
Programm und Termine Herbst Winter 2017_18.pdf (215.91KB)


GEHMEDITATION im Freien (Termine 2018 noch offen)

„Gehen und den Frieden berühren in jedem Augenblick.
Gehen und die Glückseligkeit berühren in jedem Augenblick.
Jeder Schritt bringt eine frische Brise.
Jeder Schritt lässt eine Blume erblühen unter unseren Füßen.
Küss die Erde mit Deinen Füßen.
Hinterlasse auf der Erde den Abdruck
Deiner Liebe und Glückseligkeit.
Die Erde wird sicher sein
wenn wir in uns genügend Sicherheit verspüren.“

(Thich Nhat Hanh)


TAGE DER ACHTSAMKEIT UND SELBST - BESINNUNG 

Freitag 16. März 2018 17:00 bis Sonntag 18. März 14:00

- Inne halten - Still werden - Bei sich Selbst ankommen -

Die Tage der Achtsamkeit und Selbst – Besinnung laden uns ein, unser Tun, unser Wollen, Müssen und Sollen zu lassen und uns Zeit für das zu nehmen, was sich dann in uns entfalten kann.

Der (einfachste) Weg in diesen innersten Raum führt über das in jedem Atemzug und jedem Schritt präsent sein, der Weg führt über das still werden in die Stille.

Hier nährt uns unsere Seele, wir tanken auf, heilen uns und damit die Welt.

Die Tage der Achtsamkeit und Selbst - Besinnung sind eine Entdeckungsreise in die eigene Tiefe.

Tage der Achtsamkeit und Selbst - Besinnung
Detail Information
Tage der Achtsamkeit und Selbst - Besinnung.pdf (2.32MB)
Tage der Achtsamkeit und Selbst - Besinnung
Detail Information
Tage der Achtsamkeit und Selbst - Besinnung.pdf (2.32MB)


SEMINAR YOGA & MEDITATION - "Verbunden-Sein leben"  Nationalpark Kalkalpen Bildungshaus Brunnbach

Freitag 29.Juni 2018 16:00 bis Sonntag 1.7.2018 13:00